Sie sind hier: Aktuelles, Termine » Viele Verkehrsunfälle im Juni 2015

Viele Verkehrsunfälle im Juni 2015

Die Helfer vor Ort mussten zu insgesamt 7 Unfällen im Gemeindegebiet sowie in Löwenstein ausrücken.

So viele Unfälle wie in diesem Juni gibt es normalerweise nur über das ganze Jahr. Der erste Unfall ereignete sich am 5.6. in Neuhütten. Hier wurden mehrere Personen leicht verletzt. Nur einen Tag später konnte ein Motorradfahrer kurz nach Löwenstein einem überholendem PKW gerade noch ausweichen. Hierbei stürzte er jedoch und verletzte sich leicht. Gleichzeitig kam es zu einem Unfall in Wüstenrot bei dem ein Fahrradfahrer mit einem PKW kollidierte. Der Fahrradfahrer wurde mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am 10.06.15 verlor ein PKW- Fahrer zwischen Neulautern und Altlautern die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben. Beide Insassen verletzten sich leicht. Ebenfalls leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer am 20.6. auf der B39 Richtung Löwenstein. Zu einem Unfall mit einem PKW kam es am 25.6. in Finsterrot. Der letzet Unfall ereignete sich in Maienfels. Hier stürzte ein Rollerfahrer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

9. Juli 2015 13:22 Uhr. Alter: 3 Jahre